Sofa-Cup 2016           hier geht’s zur Fotogalerie

 

Erstmalig 1985 , wurde diesmal am Samstag den 18. Juni 2016 der 27.Sofa-Cup in der Schulsporthalle des TSV Stelle gespielt.

 

Gemeldet hatten sich 11 Mannschaften, welche in zwei Gruppen starteten.

Jede Mannschaft bestand aus vier Spielern mit mindestens einer Dame und drei Herren.

 

Am Start waren die Mannschaften von folgenden Vereinen:

2 x TSV Stelle , Over Sandberg, MTV Germ. Fliegenberg, 2 x MTV Ashausen ,

VfL Jesteburg, TSC Steinbeck Meilsen, TSV Auetal, SV Emmelndorf und SV GW Harburg.

 

Gespielt wurden zwei Doppel und vier Einzel mit  zwei Gewinnsätzen, alle Punkte zählten und  jede Gruppe hatte  fünf Runden vor sich.

Nach drei Runden wurde dann erst einmal eine Pause eingelegt und jeder konnte sich an dem reichhaltigen

Angebot in der Cafeteria mit verschiedenen Salaten, Würstchen belegten Brötchen und  Kaffee und Kuchen bzw.Torte stärken.

Hier noch einmal ein großes Dankeschön an alle, die Leckeres für unser Buffet beigesteuert haben.

 

In der ersten Gruppe mit den fünf Mannschaften, belegte der MTV Ashausen 1  den ersten Gruppenplatz und SV GW Harburg 

den zweiten Gruppenplatz.  In der zweiten Gruppe mit sechs Mannschaften wurde der TSV Autetal Erster und der TSV Stelle 2 wurde Zweiter.

 

Diese vier Mannschaften spielten dann außerhalb ihrer Gruppe über Kreuz, also 1 gegen 2 und 2 gegen 1   das Halbfinale.

Im ersten Halbfinale gewann der MTV Ashausen 1 gegen den TSV Stelle 2 und im zweiten Halbfinale gewann der SC GW Harburg gegen den TSV Auetal.

 

Im Finale standen sich also wieder der MTV Ashausen 1 und SV GW Harburg   gegenüber.

Im Gruppenspiel hatte der MTV Ashausen deutlich mit 5:1 gewonnen. Jetzt lief es aber ein bisschen anders und nach

zwei Doppeln und vier Einzel stand es 3:3 . Folglich kam es zum Entscheidungsdoppel und der Sieg ging diesmal an den SV Grün Weiss Harburg.

 

Durch weitere Platzierungsspiele ergab sich dann folgende Tabelle:

 

Platz 1:                      SV Grün Weiss Harburg

Platz 2:                      MTV Ashausen/Gehrden 1

Platz 3:                      TSV Auetal

Platz 4:                      TSV Stelle 2

Platz 5:                      TSV Stelle 1

Platz 6:                      TSC Steinbeck Meilsen

Platz 7:                      MTV Germania Fliegenberg

Platz 8:                      MTV Ashausen/Gehrden 2

Platz 9:                      SV Emmelndorf

Platz 10:                    VFL Jesteburg

Platz 11:                    SG Over Sandberg

 

 

Nächstes Jahr geht’s wieder weiter

und hier nochmal  alle Sieger seit 1985:

 

 

1.         1985    TSV Stelle                                        15.       2003    MTV Salzhausen

2.         1986    TSV Stelle                                        16.       2004    SV G.W. Harburg

3.         1987    SV Königsmoor                                17.       2005    TSV Over Bullenhausen

4.         1988    TH Eilbek                                         18.       2007    TSV Over Bullenhausen

5.         1989    MTV Ashausen/Gehrden                19.       2008    SV G.W. Harburg

6.         1990    TVV Neu Wulmstorf                       20.       2009    SV G.W. Harburg

7.         1991    SV Königsmoor                                21.       2010    SV G.W. Harburg

8.         1992    TH Eilbek                                         22.       2011    HSV Stöckte

9.         1993    TVV Neu Wulmstorf                       23.       2012    HSV Stöckte

10.       1994    TVV Neu Wulmstorf                       24.       2013    HSV Stöckte

11.       1995    MTV Brackel                                   25.       2014    TSV Over Bullenhausen

12.       1997    MTV Brackel                                   26.       2015    TSV Stelle 1

13.       1998    TSV Over Bullenhausen                27.       2016    SV G.W. Harburg

14.       2002    MTV Salzhausen